Weingut Stassen

Weingut Stassen

Hauptsache Riesling! Von den Schiefersteillagen des Mittelrheins

Mitten in einem idyllischen Seitental des Mittelrheins wachsen die Reben des Weingut Stassens. Die Geschichte der Weinbau treibenden Familie geht bis ins Jahr 1575 zurück. Heute führen Dipl. Ing. Jürgen Stassen und seine Frau Mechthild den Betrieb mit der Unterstützung ihrer beiden Töchter.

Ganz typisch für Mittelrhein, eines der kleinsten Anbaugebiete Deutschlands, reifen hier auf rund 15 Hektar grauschiefergeprägten Böden, hauptsächlich Rieslinge heran. Neben der Königin der deutschen Rebsorten gedeihen in den Steilhängen aber auch sanfte Burgunder und rote Sorten. Die reifen Trauben werden im Herbst alle handverlesen und gären im Winter zu einzigartigen Weinen.
Von der Anlage eines neuen Weinberges, über die Pflege während des ganzen Jahres, der Ernte der Trauben, der Arbeit im Weinkeller bis zur Füllung in und dem Verkauf der Flaschen liegt bei Stassens alles in der Hand der Familie.
2021 Loreley "Grauschiefer" Riesling lieblich

7,50 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
entspricht 10,00 € pro 1 Liter (l)
2021 Blauschiefer Riesling

8,50 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
entspricht 11,33 € pro 1 Liter (l)