Skip to Main Content »

Kasse
0 Produkte 0,00 €
 

AdamsWein



Aus unserem Geheimtipp „Adams Wein“ ist längst ein anerkanntes Weingut geworden.

Spätestens seit der ENTDECKUNG DES JAHRES 2019 von Gault Millau wird das Weingut vielen eine Anregung zum Verkosten sein:

Adams Wein „Mit scharfem Geist, glasklarer Vision und großem Feingefühl gibt Simone Adams den Burgundersorten Profil. Die Kalkböden ihrer Heimat Ingelheim fängt sie authentisch und zugleich mit ganz persönlicher Handschrift ein – und verhilft so einem alten Terroir zu neuem Ausdruck.“

Von einem Tag auf den anderen übernahm Simone Adams das Weingut ihres Vaters in Ingelheim am Rhein, als er überraschend im Spätsommer 2010 verstorben ist, und hielt damit ihr Versprechen. Davor hatte sie an der Forschungsanstalt für Garten- und Weinbau in Geisenheim eigentlich eine wissenschaftliche Laufbahn eingeschlagen und nun war anstatt Theorie die Praxis gefragt: Im Herbst 2010 erntete sie ihren ersten Jahrgang, während sie am Feierabend an ihrer Doktorarbeit über die AdamsWein Alterung von Weißwein schrieb. Nebenbei trieb Simone Adams noch den Umbau des Weinguts voran.

Mit viel Gespür für das Leben im Weinberg erzeugt Simone Adams schlanke und finessenreiche Weine. Der Fokus liegt dabei auf der Burgunderfamilie mit Chardonnay, Weiß- und Grauburgunder als Weißweine und St. Laurent, Früh- und Spätburgunder für die Rotweine. Ihre Leidenschaft für das Jagen findet sich in Namen der Weintypen wider. Angefangen von Kaliber 9 ist ihre Range bis Kaliber 48 durchnummeriert. „Als Winzerin will ich Volltreffer erzielen. Im Zentrum meiner Überlegungen steht immer die Eleganz, das Pure, die Finesse.“ Das erreicht sie durch „individuelle“ und präzise Arbeit im Keller.


Adresse des Erzeugers/Abfüllers:
Simone Adams Altegasse 28
D-55218 Ingelheim am Rhein




 

Bitte warten…

In den Warenkorb gelegt Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Zum Warenkorb