Skip to Main Content »

Kasse
0 Produkte 0,00 €
 
Le plus joli 2014 Domaine Modat
  • Le plus joli 2014 Domaine Modat
  • Le plus joli 2014 Domaine Modat

2014 le plus joli

Domaine Modat

44,90 €
entspricht 59,87 € pro 1 Liter (l)
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar: Mehr als 24

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Sie benötigen mehr Flaschen als derzeit verfügbar?
40 bis 100 Jahre alten Rebstöcke. Seidige Textur, Tiefgang mit einer Leichtigkeit und feinem langen Nachhall.
Details
“Der Schönste” ist entstanden aus 40 bis 100 Jahre alten Rebstöcken.) „Le plus joli“ ist die Selektion aus den drei besten Barriques, 2 Fässer Syrah und 1 Fass Carrignan (von 1906). Sorgsame temperaturregulierte Vinifikation und 18 Monate Reife in französischer Eiche ist der Werdegang des selektierten, reifen Lesegutes im Weinkeller. Das ist ein sehr eleganter, langlebiger Wein. Seidige Textur, Tiefgang mit einer Leichtigkeit und feinem langen Nachhall. Selbst in Begleitung von Speisen bleibt der Wein einfach „der Schönste“ auf dem Tisch.
Zusatzinformation
Artikelnummer 02-1437-14
Weingut / Hersteller Domaine Modat
Weinsorte Rotwein
Jahrgang 2014
Geschmack trocken
Charakter elegant & harmonisch
Trinkreife von 2016
Trinkreife bis 2022
Weinbauland Frankreich
Gebiet Languedoc-Roussilon
Ausbau Barrique
Anbau Ökologisch
Alkoholgehalt vol % 15,0
Inhalt 0,75
Allergenhinweis enthält Sulfite
Verschlussart Naturkorken
Speisen Geflügel - dunkle Sauce, Kalb - kurz gebraten, Käse - Rotschmierkäse, Lamm - gebraten, Lamm - geschmort, Rindfleisch - geschmort, Rindfleisch - kurz gebraten, Wild - kurz gebraten

Domaine Modat

Domaine Modat

Die Domaine Modat liegt im Agyl-Tal, 30km östlich von Perpignan auf 300 Höhenmetern. Die wunderbare Kulisse von Bergen und dem nahen Mittelmeer sorgt für besondere klimatische Verhältnisse. Terroir, der Begriff, der mehr als den geologischen Untergrund Gneiss bezeichnet, wird fühlbar. In diesem Falle Granitgneiss, ist die Grundlage für alle Reben der Familie Modat, die auf dem Plateau wachsen. Es ist ebenfalls die beste Voraussetzung für die eleganten und harmonischen Weine, immer mit einer gewissen Frische, die darauf entstehen.

Philippe studierte im Bordeaux und entwickelte währenddessen seine Liebe zum Wein. Er verbrachte seine gesamte freie Minute auf Weinproben oder im Weinberg. Als klar wurde, dass ein alter Winzer in Roussillon seinen Hof verkaufen wollte, verwirklichte Philippe seinen Traum und brachte das alte Weingut aus Cassagnes zu neuem Glanz und investierte in Weinberg und Keller. Neugier und Entwicklergeist sind der Antrieb Jahr für Jahr die optimale Qualität der Weine herauszuarbeiten. Phenolische Reife, handverlesenes und -sortiertes Traubengut, sanfte Pressung und Spontanvergärung sind die Arbeitsschritte bei der Weinbereitung bevor die Weine wahlweise im Stahltank oder in ausgewählten Holzfässern lagern.

Die naturverbundene Herangehens- und Arbeitsweise zeigt sich in allen Bereichen, der Strom stammt beispielsweise von Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach des Kellers. Der respektvolle Umgang mit der malerischen Umgebung wurde erst durch biologischen und seit 2015 mit biodynamischen Anbau zertifiziert.

Die Domaine erarbeitet sich seitdem einen stetig wachsenden Ruf – auch weil sie auf bestehende Werte setzte: die 19ha sind mit bis zu 100 Jahre alten Reben bestockt. Neben Carignan, Syrah, Cinsault und Grenache noir werden auch die weißen Rebsorten Muscat d'Alexandrie sowie Macabeu angebaut. 2009 wurden zudem vier weitere Hektar mit Grenache blanc, Viognier und Roussane bepflanzt.

Adresse des Erzeugers/Abfüllers
Domaine Modat
lieu dit "Les Plas",
66720 Cassagnes,
Frankreich

Weitere Produkte von Domaine Modat

 

Bitte warten…

In den Warenkorb gelegt Weiter einkaufen
Zum Warenkorb