d`r oifache

Weingut Albrecht Schwegler, Württemberg, Deutschland

Dunkelbeerige Aromatik, Nuancen von Kaffee und Karamell werden von einer dezenten Holzwürze getragen.

entspricht 11,50 € pro 1 Liter (l)

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbar:

Der Name ist Programm. Jedoch mit einem kleinen Augenzwinkern auf die großen Weine des Weinguts zu betrachten. Die einzelnen Rebsorten reifen für 12-24 Monate in zweit- und drittbelegten Barriques. Ein Alltagsbegleiter der besonderen Art. Dunkelbeerige Aromatik, Nuancen von Kaffee und Karamell werden von einer dezenten Holzwürze getragen.
    Weinsorte Rotwein
    Rebsorte Syrah, Regent, Trollinger
    Alkoholgehalt 13,0% vol
    Geschmack trocken
    Ausbau Großes Holzfass
    Artikelnummer 03-1742-XX
    Weingut / Hersteller Weingut Albrecht Schwegler
    Weinbauland Deutschland
    Gebiet Württemberg
    Region Remstal & Stuttgart
    Trinkreife von 2018
    Trinkreife bis 2022
    Inhalt Liter 1,0
    Vegan produziert laut Weingut Nein

Noch keine Bewertung vorhanden? Schreiben Sie die erste Kundenbewertung dieses Weins!

Rindfleisch - geschmort

Rindfleisch - geschmort

Gulasch, ein Stück Rinderbug oder Ochsenbäckchen und -schwanz schmoren selten allein im Topf! Wurzelgemüse und Gewürze, oft auch schon mit Rotwein zusammen für längere Zeit im Tiegel, geben ihren Geschmack aneinander ab und ergeben gehaltvoll eingekochten Saucen. Das Fleisch wird zart und saftig durch das „schmelzende“ Collagen.
Rindfleisch - kurz gebraten & gegrillt

Rindfleisch - kurz gebraten & gegrillt

Gegrilltes oder Kurzgebratenes vom Rind, wie Entrecôte, Hüft- und Flank Steak dominieren auf dem Teller mit ihren Röstaromen und ggf. noch BBQ Sauce dazu. Schärfe und kräftige Töne von frisch gemahlenem Pfeffer, geschmacksintensivem Gemüse betonen das „rote“ Fleisch.
Kalb - mediterran und kurz gebraten

Kalb - mediterran und kurz gebraten

Saltimbocca, gegrilltes Kalbskotelette, feine Medaillons vom Kalb, der Klassiker schlechthin: das Wiener Schnitzel, Kalbsbrät und die Kalbsleber sind kurz gebratene „evergreens“ der internationalen Küche. Mit Kräutern und Gemüse zu Pasta, Polenta und Gnocchi ist das proteinreiche, zarte Kalbfleisch viel und gerne Teil italienischer Gerichte.
Wild, würzige Zubereitung, Ragouts

Wild, würzige Zubereitung, Ragouts

Hasenpfeffer, Reh-, Hirschragout, Wildschweingulasch sind Schmorgerichte mit dunklen Saucen und kräftigen Gewürzen wie Wachholderbeeren, Piment, Lorbeer.
Schwein - gebraten & gegrillt

Schwein - gebraten & gegrillt

Auf dem Grill oder in der Pfanne bei hohen Temperaturen und großer Hitze gebratene, geröstete Rippchen, Würstchen, marinierte Koteletts oder Bauchspeck, oftmals mit kräftigen Kräutern und Schärfe gewürzt, besitzen einen höheren Fettanteil und verführerische Röstaromen.
Weingut Albrecht Schwegler

Weingut Albrecht Schwegler

Weingut Albrecht Schwegler

Weingut Albrecht Schwegler

Adresse des Erzeugers/Abfüllers:
Steinstr. 35
71404 Korb

Aaron Schwegler führt zusammen mit seiner Ehefrau Julia fort, was seine Eltern 1990 mit dem Familienweingut im Herzen des Remstals begonnen hatten. Die Natur steht bei allen Arbeiten im Weinberg im Vordergrund und der Verzicht auf die Verwendung von Kunstdüngern und konventionellen Pflanzenschutzmitteln ist selbstverständlich.


Lesen Sie hier mehr über das Weingut Schwegler in unserem Interview:


Aaron Schwegler für sein Interview mit Wein-Konzept
Mehr über den Winzer