2018 Riesling trocken -Kalkstein-

Weingut Gies Düppel, Pfalz, Deutschland

Würzige Noten von Aprikosen, Mirabellen und frischen Pfirsichen. Voll und saftig mit langem Nachhall.

entspricht 14,00 € pro 1 Liter (l)

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbar:

Der Riesling -Kalkstein- trocken hat in der Nase würzige Noten von Aprikosen, Mirabellen und frischen Pfirsichen. Im Mund ist er harmonisch, voll und saftig mit langem Nachhall.
    Jahrgang 2018
    Weinsorte Weißwein
    Rebsorte Riesling
    Alkoholgehalt 13,0% vol
    Geschmack trocken
    Ausbau Stahltank
    Artikelnummer 03-1302-18
    Weingut / Hersteller Weingut Gies Düppel
    Weinbauland Deutschland
    Gebiet Pfalz
    Region Südliche Weinstrasse
    Trinkreife von 2020
    Trinkreife bis 2026
    Inhalt Liter 0,75
    Vegan produziert laut Weingut Nein

Noch keine Bewertung vorhanden? Schreiben Sie die erste Kundenbewertung dieses Weins!

Fisch - gebraten & gebacken

Fisch - gebraten & gebacken

Scholle Finkenwerder Art, Seelachs, Seehecht, Kabeljau als Filets oder Sardinen, grüne Heringe und Makrelen im Ganzen gebraten sind eher deftig in der Zubereitung. Soulfood pur sind die panierten in Fett ausgebackenen Fischfilets als Fischstäbchen oder Kibbeling.
Vorspeisen - kalte, frische Vorspeisen

Vorspeisen - kalte, frische Vorspeisen

Mariniertes Gemüse, Tapas, Wildkräutersalat, Klassiker wie Waldorfsalat oder Krabbencocktail, Spargelröllchen, Frischkäsebällchen, Caprese, Carpaccio aus Fleisch, Fisch oder Gemüse – die Bandbreite ist groß. Eins haben die kalten Vorspeisen gemein: eine gewisse Frische und sie sollten nicht zu fetthaltig sein.
Krusten- & Schalentiere

Krusten- & Schalentiere

Alle Arten von Garnelen (Prawns, Shrimps, Gambas, Krevetten und Krabben), die Gattung der Zehnfußkrebse wie Hummer, Kaisergranat, Languste, Königskrabbe und Krebse zählen mit festem weißen-rosa farbigem Fleisch zu dieser Gruppe. Gekocht, gebraten und gegrillt sind sie Köstlichkeiten und oft der Hauptstar in kalten als auch warmen Speisen.
Vegetarisch, Gemüse & frische Kräuter

Vegetarisch, Gemüse & frische Kräuter

Zu Gemüse wie junge Kohlrabi, Frühlingszwiebel, Fenchel, Mairübchen, Blattgemüsen und grünen Kräutern wie Estragon, Pimpernelle, Koriander, Schnittlauch, Petersilie und den vielen anderen frühlingsfrischen grünen Kräutern aus Natur und Gemüseladen eher mild-frisch abgeschmeckt zu Reis, Pasta oder jungen Kartöffelchen.
Weingut Gies Düppel

Erstklassige Weine zum besten Preis

Weingut Gies Düppel

Weingut Gies Düppel


Adresse des Erzeugers/Abfüllers:
Am Rosenberg 5
D-76831 Birkweiler

1999, kurz vor Abschluss der Ausbildung zum Weinbautechniker, hat Volker Gies den Familienbetrieb zwischen Oberrhein und Pfälzer Wald übernommen. Seine Leidenschaft sind die Böden - Buntsandstein, Muschelkalk, Rotliegendes - Millionen Jahre Erdgeschichte direkt vor der Haustür, das prägt!


In den Weinen liegt es förmlich auf der Zunge, denn selbst Weine derselben Rebsorte können je nach Bodenart völlig unterschiedlich schmecken.


Für Volker Gies ein klares Zeichen dafür, dass Wein nicht einfach Rebsaft ist, sondern eine komplexe Persönlichkeit besitzt.
Sortenschwerpunkte im Weingut Gies-Düppel sind 40% Riesling, 17% Spätburgunder und 15% Weiß- und 15% Grauburgunder. Umweltschonender Anbau und eine strenge Selektion des Leseguts lassen die Erträge beinahe gering erscheinen. Dem Weingut freilich garantieren sie die hohe Qualität der Weine mit viel natürlicher Frucht und Heimatcharakter.


Lesen Sie hier mehr…

Mehr über den Winzer