2019 Batonnage

Club Batonnage, Neusiedlersee, Österreich

Cuvée mit Weltruhm aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot vom Neusiedlersee. Reife, dunkle Früchte gepaart mit rotfruchtigen Aromen, feine weiche Schokolade, elegant eingebundenes Tannin, langer harmonischer Nachhall.

entspricht 260,00 € pro 1 Liter (l)

Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbar:

Bitte beachten Sie: Dieser Artikel ist nicht rabattfähig

Erneut 100 Punkte (Falstaff) bestätigen den Kultstatus des burgenländischen Spitzenreiters. Club Batonnage schreibt weiterhin Weingeschichte mit dem 2019er Jahrgang. Reife, dunkle Früchte gepaart mit rotfruchtigen Aromen, feine weiche Schokolade, elegant eingebundenes Tannin, langer harmonischer Nachhall prägen den schon zugänglichen genialen Jahrgang des Clubs.

Die schwarzen Burgunderflaschen mit einem leuchtend roten Lack-Skorpion und kräftigen roten Blockbuchstaben sind zum Markenzeichen von Wein der Weltspitze geworden! Club Batonnage, gegründet im Jahre 2000, besteht aus 5 erfahrenen Winzern, von denen jeder für sich hohe Qualitätsansprüche im eigenen Weingut realisiert. Naturnah, eigensinnig, mit Verstand Dinge geschehen lassen, sind Eigenschaften, die man über alle 5 sagen könnte.

Club Bâtonnage – dahinter stehen Markus Altenberger, Florian Gayer, Gerhard Kracher, Erich Scheiblhofer und Christian Tschida
    Allergenhinweis enthält Sulfite
    Jahrgang 2019
    Weinsorte Rotwein
    Rebsorte Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot
    Alkoholgehalt 15,0% vol
    Geschmack trocken
    Ausbau Barrique
    Artikelnummer 08-1293-19
    Weingut / Hersteller Club Batonnage
    Weinbauland Österreich
    Gebiet Neusiedlersee
    Trinkreife von 2021
    Trinkreife bis 2040
    Inhalt Liter 0,75
    Verschlussart Naturkorken
    Vegan produziert laut Weingut Nein

Noch keine Bewertung vorhanden? Schreiben Sie die erste Kundenbewertung dieses Weins!

Bewertung Falstaff

100 Punkte

Quelle: https://www.falstaff.de/
Rindfleisch - kurz gebraten & gegrillt

Rindfleisch - kurz gebraten & gegrillt

Gegrilltes oder Kurzgebratenes vom Rind, wie Entrecôte, Hüft- und Flank Steak dominieren auf dem Teller mit ihren Röstaromen und ggf. noch BBQ Sauce dazu. Schärfe und kräftige Töne von frisch gemahlenem Pfeffer, geschmacksintensivem Gemüse betonen das „rote“ Fleisch.
Lamm, mediterran mit Kräutern

Lamm, mediterran mit Kräutern

Im Ofen geschmorte Lammkeule, mit Rosmarin und Thymian gewürzte Lammkoteletts, Lammkarree, gefüllte Lammbrust, Lammspieße aus der Lammschulter und mediterran oder orientalisch gewürzte Lammhackbällchen (Köfte), dazu Paprika, Aubergine, Knoblauch, Zwiebel und Sellerie sind insgesamt sehr aromatisch und vom typischen Lammgeschmack geprägt.
Club Bâtonnage

Hier finden Sie die Weine der "Wild Boys of Club Bâtonnage"

Club Bâtonnage

Club Bâtonnage

Adresse des Erzeugers/Abfüllers:
Club Batonnage Burgenland - zur Förderung der Weinkultur
A-7142 Illmitz
Apetlohnerstrasse 23, Österreich

Club Bâtonnage - das sind Markus Altenberger, Florian Gayer, Gerhard Kracher, Erich Scheiblhofer und Christian Tschida aus dem Burgenland.


Bâtonnage beschreibt das Aufrühren des Hefesatzes bei der Weinbereitung und damit ein mehr als passendes Label für eine Gruppe Wein-Revoluzzer, welche die Weinwelt provozieren wollen.

Die fünf Winzer bringen Bewegung in die österreichische Weinszene und der Name Bâtonnage flüstert sich durch das weininteressierte Publikum Österreichs. Eigentlich als „Garagenwein“ gedacht, hat der erste Jahrgang 2001 auf Anhieb Gold auf der International Wine Challenge in London gewonnen.
Dieser Rotwein, der aus Lagen rund um den Neusiedlersee stammt, wird aus sorgfältig ausgelesenen, überreifem Trauben der Sorten Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot hergestellt. Eine absolute Rarität und sehr limitiert.

Club Batonnage, gegründet 2000


Markus Altenburger, Jois…
Mehr über den Winzer