2005 Château Batailley 5ème Grand Cru Classé AOC

Chateau Batailley, Bordeaux, Frankreich

Sehr klassischer Pauillac mit einer vielschichtigen, anmutenden Fülle. Auf dem Weg in die Genussphase macht der Batailley bereits mächtig Freude!

entspricht 100,00 € pro 1 Liter (l)

Artikel ist differenzbesteuert, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbar:

Ankauf von Privat

  • Kapsel guter Zustand ; kgz
  • Etikett gut - R-Etikett gut
  • high fill ; hf

Bitte beachten Sie: Dieser Artikel ist nicht rabattfähig

In Original Holzkiste Die Cuveé bei Château Batailley setzt sich im Spitzenjahrgang 2005 aus 70 % Cabernet Sauvignon, 25 % Merlot , 3 % Cabernet Franc und 2% Petit Verdot zusammen. Die Weine von Batailley reifen zu schöner Harmonie und bieten ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis da Sie in der Jugend oft unterbewertet werden. Der Jahrgang 2005 ist bei Batailley ein sehr klassischer Pauillac mit einer vielschichtigen, anmutenden Fülle. Auf dem Weg in die Genussphase macht der Batailley bereits mächtig Freude!
    Jahrgang 2005
    Weinsorte Rotwein
    Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
    Alkoholgehalt 13,0% vol
    Geschmack trocken
    Ausbau Barrique
    Artikelnummer 02-0587-05_1.1-1-1
    Weingut / Hersteller Chateau Batailley
    Weinbauland Frankreich
    Gebiet Bordeaux
    Region Pauillac
    Inhalt Liter 0,75
    Zustand Etikett Etikett gut - R-Etikett gut
    Füllstand high fill ; hf
    Zustand der Kapsel Kapsel guter Zustand ; kgz
    Vegan produziert laut Weingut Nein

Noch keine Bewertung vorhanden? Schreiben Sie die erste Kundenbewertung dieses Weins!

Bewertung Parker

91

Renowned Bordeaux oenologist, Denis Dubourdiu, oversees the winemaking at all of the properties owned by Philippe Casteja, which includes Batailley. Their 2005, one of the finest efforts this estate has yet produced, is backward, tannic, and almost primordial in style. Built for the long-term, it offers plenty of sweet creme de cassis fruit intermixed with smoke, cedar, and earth notes. Full-bodied and powerful, it is an old style Pauillac with well-integrated acidity as well as sweet but elevated tannins. Give it 7-8 years of bottle age, and drink it between 2015-2035.
Quelle: https://www.robertparker.com/
Bewertung Wine Spectator

90

Quelle: https://www.winespectator.com/
Bewertung Falstaff

89-91

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung, in der Nase zart blumig unterlegtes Kirschenkonfit, feiner Honigtouch, einladendes, reifes Bukett. Am Gaumen saftig und elegant, von einer lebendigen Säurestruktur getragen, festes Tanninkleid, angenehme Röstaromen im Nachhall, gute Lagerfähigkeit.
Quelle: https://www.falstaff.de/
Rindfleisch - geschmort

Rindfleisch - geschmort

Gulasch, ein Stück Rinderbug oder Ochsenbäckchen und -schwanz schmoren selten allein im Topf! Wurzelgemüse und Gewürze, oft auch schon mit Rotwein zusammen für längere Zeit im Tiegel, geben ihren Geschmack aneinander ab und ergeben gehaltvoll eingekochten Saucen. Das Fleisch wird zart und saftig durch das „schmelzende“ Collagen.
Rindfleisch - kurz gebraten & gegrillt

Rindfleisch - kurz gebraten & gegrillt

Gegrilltes oder Kurzgebratenes vom Rind, wie Entrecôte, Hüft- und Flank Steak dominieren auf dem Teller mit ihren Röstaromen und ggf. noch BBQ Sauce dazu. Schärfe und kräftige Töne von frisch gemahlenem Pfeffer, geschmacksintensivem Gemüse betonen das „rote“ Fleisch.
Käse - Hartkäse

Käse - Hartkäse

Comté, Emmentaler, Gruyère, Manchego, Parmesan, Grano Padano, Beaufort, gereifter Gouda
Wild, fein, gebraten

Wild, fein, gebraten

Edle Gerichte von Reh- und Rotwild, Tournedos oder Steaks vom Hirsch, Reh-Karre, Filet vom Reh, mit eleganter Aromatik und ggf. mit extra fein zubereiteten dunklen Saucen und passenden Beilagen wie Pilzen, Rotkraut oder den klassischen Preiselbeeren.
Lamm, mediterran mit Kräutern

Lamm, mediterran mit Kräutern

Im Ofen geschmorte Lammkeule, mit Rosmarin und Thymian gewürzte Lammkoteletts, Lammkarree, gefüllte Lammbrust, Lammspieße aus der Lammschulter und mediterran oder orientalisch gewürzte Lammhackbällchen (Köfte), dazu Paprika, Aubergine, Knoblauch, Zwiebel und Sellerie sind insgesamt sehr aromatisch und vom typischen Lammgeschmack geprägt.
Chateau Batailley

Chateau Batailley

Chateau Batailley

Chateau Batailley

Adresse des Erzeugers/Abfüllers:
BORIE MANOUX
80 Quai de Bacalan
Bordeaux, Frankreich

Château Batailley ist ein Cinquième Grand Cru in der Klassifikation von 1855. Der Name des Weingutes ist vermutlich zurück auf eine Schlacht („bataille“), die hier im 14. Jahrhundert im Zuge des hundertjährigen Krieges stattfand, zurückzuführen. Die Franzosen versuchten das benachbarte Chateau Latour von den Engländern zurückzuerobern. Bereits im 16. Jahrhundert wurden die ersten Reben angepflanzt.


Heute umfasst das Gut 60 ha Anbaufläche und die sind zu 70% mit Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 3% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot für die Assemblage bestockt. Die Parzellen profitieren von dem besonderen Terroir Paulliacs, den Böden bestehend aus Günz-Kiesel und Sand. Durchschnittlich erreichen die Rebstöcke ein Alter von 40 Jahren und 60% der Barriques werden jährlich gegen neue ausgetauscht. Durchschnittlich erreichen die Rebstöcke ein Alter von 40 Jahren und 55% der Barriques werden jährlich gegen neue ausgetauscht.

Mehr über den Winzer