Gastro & Fachhandel

100% Kundenzufriedenheit

Service 0221 60 60 78 60

Versand 5,50 € | ab 150 € gratis

Skip to Main Content »

Warenkorb anzeigen
Kasse
0 Artikel 0,00 €

Top-Service seit 2006

 
Weinpaket

3er Winzer-Weinpaket Familie Bauer

Dieses Weinpaket enthält insgesamt 3 Flaschen.


10% Rabatt

Roter Veltliner, Grüner Veltliner und Blauer Zweigelt


Nordwestlich von Wien befindet sich das Weinanbaugebiet Wagram. Die geografische Nähe zur Donau war bis 2007 Namensgeber für das 2.451 ha große „Donauland“ östlich des Kamptals. Heute ist „Wagram“ die Bezeichnung für das fruchtbare Weinanbaugebiet auf überwiegend urzeitlichen Lössanwehungen. Der Name bedeutet „Wogenrain“ und beschreibt damit den bis zu 40 Meter hohen Höhenzug, den „Hang am Wasser“. Der Wagram ist eine mächtige Geländestufe, die sich am linken Ufer der Donau flussabwärts über 30 km erstreckt.


Der Großvater Bauer heiratete in den bereits seit vier Generationen bestehenden Familienbetrieb ein. Jetzt führt Josef Bauer den Betrieb „Familie Bauer“ bereits in der dritten Generation weiter, und die zu bewirtschaftende Fläche ist von 18 auf 28 Hektar angewachsen. Die Weinberge, sprich die Rieden, sind alle im Umkreis von ca. 2,5 km vom Weingut in Großriedenthal gelegen. Neben der im Wagram dominierenden Bodenformation, den Löss, wachsen die 20 bis 25 Jahre alten Weinstöcke je nach Lage auch auf rotem Tertiärschotter oder schwerem Tonboden. Die Philosophie des naturnahen Weinbaus wurde über Jahre konsequent umgesetzt, und seit 2018 ist das Weingut als Bioweingut zertifiziert. Sensibler Umgang mit den mehrfach selektionierten Trauben in Kombination mit moderner Technik im Weinberg und Keller stehen für verlässliche Qualität!


„2017 war ein sehr toller Jahrgang“ sagt Josef Bauer. „Ein warmer Jahrgang mit ansprechender Säure. Die Weine sind jetzt gerade richtig mit ihrer Frische und Kraft.“

Regulärer Preis: 28,75 €

Kaufpreis: 0,00 €

2017 Roter Veltliner Wagramterrassen trocken BIO
2017 Roter Veltliner Wagramterrassen trocken BIO Weingut Bauer

0,75, Alkoholgehalt 12,5 %, enthält Sulfite

entspricht 11,40 € pro 1 Liter (l)
Preis: 8,55 € Paket enthält Flasche/n
2017 Grüner Veltliner "Hinternberg" BIO
2017 Grüner Veltliner "Hinternberg" BIO Weingut Bauer

0,75, Alkoholgehalt 13,5 %, enthält Sulfite

entspricht 16,53 € pro 1 Liter (l)
Preis: 12,40 € Paket enthält Flasche/n
2016 Blauer Zweigelt Bassgeige BIO
2016 Blauer Zweigelt Bassgeige BIO Weingut Bauer

0,75, Alkoholgehalt 13,0 %, enthält Sulfite

entspricht 10,40 € pro 1 Liter (l)
Preis: 7,80 € Paket enthält Flasche/n

Regulärer Preis: 28,75 €

Kaufpreis: 0,00 €

 
Inkl. USt., zzgl. Versandkosten
In diesem Paket

2017 Roter Veltliner Wagramterrassen trocken BIO
Roter Veltliner ist ein Weißwein! Die alte österreichische Rebsorte wird hauptsächlich im Wagram angebaut. Der Rote Veltliner ist anspruchsvoll was Boden und Witterung und Weinbergspflege angeht. Winzer, die sich die Mühe mit der sensiblen Rebsorte machen, kultivieren damit etwas ganz Besonderes! Die Familie Bauer hat die entsprechenden Löss- und Lehmauflagen, die der Rote Veltliner braucht. Goldene Farbe, Fülle, Frucht und Frische im Geschmack und ein langer Nachklang am Gaumen machen richtig Spaß!


2017 Grüner Veltliner "Hinternberg" BIO
Am Fuße dieser Terrassen-Lage befindet sich roter Tertiär-Schotter, weiter oben wird die Lössschicht immer stärker.
Die Grüner Veltliner Rebstöcke in der Lage Hinternberg sind 47 Jahre alte Reben und damit deutlich älter und im Geschmack komplexer als die, der anderen Rieden. Der überwiegende Teil (80%) des Weines reifte im großen Stahltank und verdankt seine Abrundung und Stabilität den 20 %, die im Holzfass lagerten. Er hat in der Nase einen feinen Melonen-Honig Duft. Im Mund ist er dicht und stoffig und die Trauben-Mandel-Extrakte münden in ein vollmundiges Säure-Restsüssespiel.


2016 Blauer Zweigelt, Bassgeige BIO
Als Kreuzung aus Blaufränkisch und St. Laurent ist der Blaue Zweigelt ein Österreicher durch und durch. 1922 kreuzte Professor Fritz Zweigelt die beiden Rebsorten und ist Namengeber für die heute in Österreich am meisten angebauten Rotweinsorte, Blauer Zweigelt.
Der Blauer Zweigelt wächst auf der Lage Bassgeige, einem steilen Abhang, der seinen Namen der geschwungenen Form des Weingartens verdankt. Schwerer Tonboden ist die Grundlage für die Ausprägung der, für die Rebsorte typischen, Weichsel-Brombeeren-Aromatik. 2016 ist der aktuelle Jahrgang, da der Wein ausreichende Reifezeit zum Teil im großen Holzfass (3/5) und in mehrfach belegten alten Barriques (2/5) verbrachte. Das verleiht dem Wein seinen saftigen Geschmack nach schwarzen Beeren zusammen mit feinen Röstaromen.



 

Bitte warten…

In den Warenkorb gelegt Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Zum Warenkorb