Gastro & Fachhandel

100% Kundenzufriedenheit

Service 0221 60 60 78 60

Versand 5,50 € | ab 150 € gratis

Skip to Main Content »

Warenkorb anzeigen
Kasse
0 Artikel 0,00 €

Top-Service seit 2006

 
Château Grand Puy Lacoste 2018 5ème Grand Cru Classé AOC
  • Château Grand Puy Lacoste 2018 5ème Grand Cru Classé AOC

2018 Château Grand Puy Lacoste 5ème Grand Cru Classé AOC

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Dies ist eine Subskription

Château Grand Puy Lacoste

74,50 €
entspricht 99,33 € pro 1 Liter (l)
Inkl. 0% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar: Mehr als 24

Lieferzeit: Frühjahr / Sommer 2021

Bitte beachten Sie: Dieser Artikel ist nicht rabattfähig.
Beschreibung
78% Cabernet Sauvignon und 22% Merlot.

Sichern Sie sich den Top-Jahrgang

The Wine Advocate

This captures the style of the vintage to a T, with vividly ripe cassis and plum fruit, carried by solidly built but fine-grained structure. Lots of graphite and tobacco accents hang in the background for now. A firmly grounded wine. 95-98/100
Expertise herunterladen (PDF)
Steckbrief
Artikelnummer 02-1319-18
Weingut / Hersteller Château Grand Puy Lacoste
Weinsorte Rotwein
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot
Jahrgang 2018
Klassifizierung AOC
Qualitätsmerkmal Cinquième Cru
Geschmack trocken
Trinkreife von 2025
Trinkreife bis 2060
Weinbauland Frankreich
Gebiet Bordeaux
Region Pauillac
Ausbau Barrique
Alkoholgehalt vol % 13,0
Inhalt 0,75
Allergenhinweis enthält Sulfite
Verschlussart Naturkorken
Speisen Lamm - gebraten, Rindfleisch - kurz gebraten, Wild - kurz gebraten
Bewertung Decanter 95
Bewertung Wine Spectator 95-98
Bewertung James Suckling 94-95

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Château Grand Puy Lacoste

Château Grand-Puy-Lacoste

Cinquième Grand Cru Classé

Die Geschichte der Familie Borie ist eng verbunden mit dem Médoc. Auch das Château Grand-Puy-Lacoste, in der Klassifikation von 1855 als Cinquième Grand Cru Classé eingestuft, wird unter dem Namen Borie geführt. Jean-Eugène Borie übernahm das Château 1978 und übergab es bereits im nächsten Jahr, 1979, seinem Sohn Francois-Xavier Borie und dessen Frau Marie-Hélène Borie. Die beiden entschieden sich auf dem seit 1930 nicht mehr bewohnten Weingut zu leben und restaurierten und modernisierten es (ähnlich wie Bruder Bruno-Eugène Borie auf Château Ducru-Beaucaillou in Saint-Julien). Mittlerweile arbeitet die älteste Tochter Emeline im Unternehmen mit und kümmert sich um Kommunikation and Public Relations. Das 1737 aus „Grand-Puy“ erbaute Château trägt seinen Namen seit 1855 nach dem damaligen Eigner Pierre-Frédéric Lacoste. Er bewohnte und gestaltete das Château von 1844 bis 1920. Adresse des Erzeugers
Château Grand-Puy-Lacoste
BP 82
33250 Pauillac

Weitere Produkte von Château Grand Puy Lacoste

 

Bitte warten…

In den Warenkorb gelegt Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Zum Warenkorb