Gastro & Fachhandel

100% Kundenzufriedenheit

Service 0221 60 60 78 60

Versand 5,50 € | ab 150 € gratis

Skip to Main Content »

Warenkorb anzeigen
Kasse
0 Artikel 0,00 €

Top-Service seit 2006

 
2005 Château Belgrave 5ème Grand Cru Classé AOC
  • 2005 Château Belgrave 5ème Grand Cru Classé AOC
91
89-91

2005 Château Belgrave 5ème Grand Cru Classé AOC

32,50 €
entspricht 43,33 € pro 1 Liter (l)
Dieser Artikel ist differenzbesteuert (UStG)§ 25a,
zzgl. Versandkosten

Verfügbar: 12

Lieferzeit: 2-3 Tage

Bitte beachten Sie: Dieser Artikel ist nicht rabattfähig.

Beschreibung 2005 Château Belgrave 5ème Grand Cru Classé AOC

Das ehemalige Jagdschlösschen Ludwig XV befindet sich in direkter Nachbarschaft zu Château Lagrange der benachbarten Gemeinde Saint-Julien Beychevelle. Erst seit 1845 wurde dank Bruno Devéz angefangen dort Weinbau zu betreiben. Schon 10 Jahre später wurde das Gut als Cinqième Grand Cru klassifiziert. Die Weltwirtschaftskrise und der zweite Weltkrieg, verschiedene Besitzerwechsel und Erbstreitigkeiten waren der Qualität und dem Renommee des Weinguts nicht zuträglich. Erst als im Jahre 1979 das von Patrick Jestin geführte Unternehmen Dourthe die Pacht des Weingutes übernahm und in Technik und Arbeitsweise investierte, verbesserten sich die Weine stetig. Beratern wie Michel Rolland und Professor Alain Reynier, Ertragsreduzierung auf 30 hl/ha und moderner Kellertechnik sind die starken Qualitätsverbesserungen zu verdanken. Bertrand Delavelle agiert als technischer Direktor des Weinguts. „Schöner Kiesel“ (Übersetzung Belgrave) liegt der 59 Hektar großen Rebfläche zugrunde. Eine sandige Auflage sorgt für eine gute Drainage und aufgrund einer genau erstellten Kartierung des Untergrundes der Weinberge wurden die Anpflanzungen und die Arbeiten im Weinberg angepasst. Das Terroir variiert tatsächlich sehr und die tonhaltigen Flächen werden vorwiegend mit Merlot 46%, während die vom Garonne-Kiesel geprägten Weinberge mit Cabernet Sauvignon 46%, Cabernet Franc 4% und Petit Verdot 4% bepflanzt sind. In Anlehnung an die ehemalige Funktion als Jagdschloss trägt der Zweitwein des Gutes den Namen „Diane de Belgrave“.
Steckbrief
Artikelnummer 02-1477-05_1.1-1-1
Weingut / Hersteller Château Belgrave
Weinsorte Rotwein
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Jahrgang 2005
Klassifizierung AOC
Qualitätsmerkmal Cinquième Cru
Geschmack trocken
Weinbauland Frankreich
Gebiet Bordeaux
Region Haut-Medoc
Ausbau Barrique
Alkoholgehalt vol % 13,0
Inhalt 0,75
Allergenhinweis enthält Sulfite
Verschlussart Naturkorken
Zustand Etikett Etikett gut - R-Etikett gut
Füllstand high fill ; hf
Zustand der Kapsel Kapsel guter Zustand ; kgz
Speisen Käse - Rotschmierkäse, Lamm - geschmort, Rindfleisch - geschmort, Wild - kurz gebraten
Bewertung Wine Spectator 91
Bewertung Falstaff 89-91

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Château Belgrave

Château Belgrave, Haut-Médoc, Cinqième Grand Cru Classé

Das ehemalige Jagdschlösschen Ludwig XV befindet sich in direkter Nachbarschaft zu Château Lagrange der benachbarten Gemeinde Saint-Julien Beychevelle. Erst seit 1845 wurde dank Bruno Devéz angefangen dort Weinbau zu betreiben. Schon 10 Jahre später wurde das Gut als Cinqième Grand Cru klassifiziert. Die Weltwirtschaftskrise und der zweite Weltkrieg, verschiedene Besitzerwechsel und Erbstreitigkeiten waren der Qualität und dem Renommee des Weinguts nicht zuträglich. Erst als im Jahre 1979 das von Patrick Jestin geführte Unternehmen Dourthe die Pacht des Weingutes übernahm und in Technik und Arbeitsweise investierte, verbesserten sich die Weine stetig. Beratern wie Michel Rolland und Professor Alain Reynier, Ertragsreduzierung auf 30 hl/ha und moderner Kellertechnik sind die starken Qualitätsverbesserungen zu verdanken. Bertrand Delavelle agiert als technischer Direktor des Weinguts.

„Schöner Kiesel“ (Übersetzung Belgrave) liegt der 59 Hektar großen Rebfläche zugrunde. Eine sandige Auflage sorgt für eine gute Drainage und aufgrund einer genau erstellten Kartierung des Untergrundes der Weinberge wurden die Anpflanzungen und die Arbeiten im Weinberg angepasst. Das Terroir variiert tatsächlich sehr und die tonhaltigen Flächen werden vorwiegend mit Merlot 46%, während die vom Garonne-Kiesel geprägten Weinberge mit Cabernet Sauvignon 46%, Cabernet Franc 4% und Petit Verdot 4% bepflanzt sind.

In Anlehnung an die ehemalige Funktion als Jagdschloss trägt der Zweitwein des Gutes den Namen „Diane de Belgrave“.

Erzeuger
Chateau Belgrave,
Darrous, 33112 Saint-Laurent-Médoc,
Frankreich

Weitere Produkte von Château Belgrave

 

Bitte warten…

In den Warenkorb gelegt Weiter einkaufen
Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Zum Warenkorb